Am 24. Februar findet zum 39. Mal der Kinderkarneval in der Elsper Schützenhalle statt. Wieder werden viele bunt kostümierte Kinder einen tollen Nachmittag verbringen und ein abwechslungsreiches Programm erleben.
Um 14:30 Uhr wird das Geheimnis um den Nachfolger von Kinderprinz Tilo Mester gelüftet, wenn der Kinderprinz 2019 zusammen mit seinem Elferrat, dem Prinzen der Klein Elka Klaus Söbke und Präsident Moritz Klein sowie den Elsper Kinder- und Jugendgarden in die Halle einziehen wird. Die Kolpingfamilie hofft, dass neben den vielen kleinen Hexen, Rittern, Prinzessinnen oder Cowboys auch die Erwachsenen verkleidet in die Schützenhalle kommen, um einen tollen bunten Nachmittag zu verbringen. Daher gibt es wieder einen Kostümwettbewerb. Und sein Glück kann jeder bei der Tombola versuchen.
Im Programm werden die Kindergartenkinder aus der Arche und dem Lummerland mit tollen Tänzen überzeugen. Die Kinder- und Jugendgarden der Klein Elka und die Krachergarde werden die Schützenhalle mit ihren Darbietungen wieder zum Kochen bringen. Außerdem sorgt ein Überraschungsgast für zauberhafte Momente.  Einlass ist ab 13.30 Uhr.kika2018-1kl