Wahlen standen im Vordergrund der Generalversammlung des Schützenvereins Sporke-Hespecke, die in der Schützenhalle in Sporke stattfand.
Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Christian Schulte und dem gemeinsamen Abendessen hatte Kassierer Rudolf Kornelius gute Nachrichten für die Mitglieder: Er konnte trotz der Ablösung eines Brauereidarlehens einen Einnahmeüberschuss vermelden. Im Anschluss an den Bericht der Kassenprüfer und der Entlastung des Vorstands ging es zum Tagesordnungspunkt Baumaßnahmen. Mittels Powerpoint-Präsentation wurden die zukünftige Gestaltung des Dorfgemeinschaftsraums sowie der geplante Kostenrahmen vorgestellt. In der anschließenden Abstimmung sprach sich die Mehrheit der Mitglieder für den Beibehalt der im Raum befindlichen Stufe aus.
Bei den Neu- und Ergänzungswahlen zum Vorstand wurden der 2. Vorsitzende Stefan Dolle, Fähnrich Manuel Bicher, der 2. Fahnenoffizier Uwe Ortmüller und der 2. Beisitzer Thomas Vente einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Der Schrift- und Geschäftsführer Matthias Albrecht und der Zugführer Georg Menke stellten sich nach 11 bzw. 17 Jahren nicht mehr zur Wiederwahl. Als neuer Schrift- und Geschäftsführer wurde Tobias Puspas gewählt, neuer Zugführer ist Karsten Thoene. Felix Nieder löst Marvin Zentgraf im Amt des Kassenprüfers ab.
Auch in diesem Jahr liegen die Mitgliedsbeiträge unverändert bei 30 Euro (Vollbeitrag) bzw. 15 Euro für Schüler, Studenten und Auszubildende. Traditionell feiert der Verein auch in diesem Jahr wieder Karneval (10. Februar) und Kinderkarneval (11. Februar). Das Schützenfest findet vom 6. bis zum 8. Juli statt. Das im vergangenen Jahr erstmalig gefeierte Weinfest auf dem Platz an der Vogelstange erfährt am 25. August eine Neuauflage.
Der Schützenverein nimmt in diesem Jahr zudem am Kreisschützenfest teil, das vom 21. bis 23. September in Grevenbrück gefeiert wird. Er richtet zudem am 27. Oktober erstmals den Stadtschützenball als Saisonabschluss aus. Ebenfalls auf der Generalversammlung konnte die Marke von 300 Mitgliedern überschritten werden: Die aktuelle Mitgliederzahl liegt nun bei 301.DSC005041kl